Unsere Haltung als Berater


Wer als Berater Lernprozesse anstiftet, muss seinen KlientInnen manchmal einiges an Selbstzweifel und Unsicherheit zumuten. Beratung kann und soll erprobte Grundwerte und Handlungsmuster in Frage stellen, um neue Perspektiven und Handlungsoptionen zu eröffnen. Und sie verlangt, im Transfer in den Arbeitsalltag, nach „Echtheit“ in den „Rollenspielen“. Um diese Zumutung erträglich zu machen, bedarf es einer professionellen Haltung .....



Wer wir sind

Unsere Philosophie

Unsere Haltung